Kristin Krumm – Unsere Direktkandidatin zur Bundestagswahl im Portrait

ME-OnePager-Kunstmuseum
NameKristin Krumm
Kontaktdatenmagenta@wolfsburg.de
BerufDesignerin/Geschäftsführerin
KreisverbandWolfsburg
BundestagswahlkreisWolfsburg | Helmstedt (51)
KurzbiographieGeboren und aufgewachsen in Wolfsburg
Schule und Abitur 2006 (Wolfsburg)
Studium zur Wirtschaftsfachwirtin (Abschluss 2014)
Seit 2008:
selbstständig; Geschäftsführerin der Werbeagentur
MAGENTA DESIGN (Standort: Wolfsburg)
Seit 2011:
Ratsmitglied im Rat der Stadt Wolfsburg
(stellvertretende Fraktionsvorsitzende)
Schwerpunkte:
Bau, Strategische Planung, Jugend, Sport und Finanzen/Haushaltsplanung
Seit 2015:
stellvertretende FDP Kreisvorsitzende (Kreisverband Wolfsburg)
InteressenschwerpunkteAuf Bundesebene möchte ich mich besonders für die DIGITALISIERUNG
einsetzen. Ich bin überzeugt, dass die Investition in Glasfasernetze –
bzw. die digitale INFRASTRUKTUR – jetzt die wichtigste anstehende Veränderung
sein sollte.
Damit zusammen hängen für mich die Flexibilität des Arbeitsmarktes, die
Vereinbarkeit von Familie und Beruf und somit auch die KINDERBETREUUNG.
Die Verbesserung der BILDUNGschancen durch die Digitalisierung muss
einhergehen mit der Investition in die Ausstattung von SCHULEN.
Des Weiteren möchte ich mich für die Interessen von NEUGRÜNDERN bzw.
Start Ups einsetzen: Für eine moderne und zukunftsorientierte
WIRTSCHAFTSENTWICKLUNG, dank dem besten Datennetz für Deutschland.
Dies garantiert eine stabile GEWERBESTEUER für einen gesunden
MITTELSTAND.